Diakonische Stiftung Wittekindshof > Stellenangebote > Ausbilder (m/w/d) Berufsfeld Verkauf und Handel

Ausbilder (m/w/d) Berufsfeld Verkauf und Handel

  • Bad Oeynhausen
  • Kreis Minden-Lübbecke
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 06.07.2021
scheme image

Voll/Teilzeit (30 - 39 Std.), ab 01.09.2021, Bewerbungen bis 31.08.2021

Das Bildungswerk Wittekindshof bietet jungen Menschen mit einer Lernbeeinträchtigung rehabilitative Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben an. Das Ziel der Leistungen ist die Eingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt sowie die persönliche, soziale und gesellschaftliche Integration. Das Angebot des Bildungswerkes beinhaltet 20 Ausbildungsberufe in 7 Berufsfeldern sowie eine Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme. Die Teilnehmer*innen besuchen dabei die Berufsschulen in der Region.

Ihre Aufgaben:

  • Vermittlung der Ausbildungsinhalte im Bereich Verkauf und Handel auf rehabilitationspädagogischer Basis
  • Vorbereitung auf die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Mitwirkung an der Förder- und Qualifizierungsplanung in Abstimmung mit allen prozessbeteiligten Personen
  • Akquirieren von Praktikums- und Arbeitsstellen und Praktikumsbetreuung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Berufsfeldes
  • Lehren und Vermitteln berufsspezifischer Schlüsselqualifikationen anhand von praxisnahen Ausbildungsmethoden

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation im Bereich Verkauf/Handel
  • Nachweis der pädagogischen Eignung (Ausbildereignungsprüfung)
  • Kenntnisse der Anforderungen in den Berufen und am Ausbildungsmarkt
  • Erfahrungen mit der Zielgruppe
  • Kenntnisse in der rehaspezifischen Vermittlung von Ausbildungsinhalten
  • Fähigkeit zur Entwicklung von Qualifizierungseinheiten und Projekten
  • Eine rehapädagogische Zusatzqualifikation ist wünschenswert
  • Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Attraktive Vergütung nach AVR DD
  • Jahressonderzahlung
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 Km 
  • Mitarbeiterrabatte (z.B. für zahlreiche Online-Shops) 
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 

Weitere Informationen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - vorzugsweise online - bis zum 31.08.2021.

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Christoph Dapper (Bereichsleitung Ausbildung) unter (05731) 75 79-43.
  • Herr Pascal Tatura
  • Bewerbermanagement
  • (05734) 61-3060
 
Kontakt:
Pascal Tatura
Bewerbermanagement
Telefon (05734) 61-30 60
WhatsApp (0173) 529 77 26