Diakonische Stiftung Wittekindshof > Stellenangebote > Bereichsleitung (m/w/d) für die gemeinschaftliche Wohnform Glatzer Garten Job-ID 1087

Bereichsleitung (m/w/d) für die gemeinschaftliche Wohnform Glatzer Garten Job-ID 1087

  • Espelkamp
  • Vollzeit
  • Publiziert: 21.11.2022
scheme image

Vollzeit (39 Std.), ab 01.01.2023, Bewerbungen bis 11.12.2022

In den Wohnhäusern "Glatzer Garten/ Hirschberger Weg" leben 21 Klient*innen, zwischen 21 und 84 Jahren in Einzelappartements oder kleinen Wohngemeinschaften. Das Wohnangebot in Espelkamp richtet sich an erwachsene Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung und unterschiedlichen Behinderungsbildern. Im Mittelpunkt der Unterstützungsleistungen stehen die individuellen Lebenswünsche und Teilhabemöglichkeiten der einzelnen Personen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Espelkamp, zum 01.01.2023 und in Vollzeit (39 Std.), eine Bereichsleitung (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Personalführung, Gestaltung von Kommunikations- und Teamentwicklungsprozessen
  • Mitgestaltung eines attraktiven und vielseitigen Unterstützungssettings
  • Angebotsentwicklung und Angebotssicherung eines Wohn- und Unterstützungssettings für Menschen mit geistiger, körperlicher und/oder psychischer Behinderung
  • Aktive Begleitung der Menschen mit Behinderung in Form von Assistenz, Beratung, Anleitung und Begleitung in unterschiedlichen Lebensbereichen
  • Vernetzung im sozialen und räumlichen Umfeld der Klient*innen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Gesundheitsmanagement, Heilpädagogik, Fachwirt Sozial und Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Freude an Leitungs- und Führungsaufgaben
  • Kompetenzen und Erfahrungen in der Eingliederungshilfe im pädagogischen Bereich
  • Im Umgang mit Klient*innen und Kolleg*innen zugewandt und wertschätzend
  • Kommunikations- und Reflexionsstark sowie eigenständig und kooperativ
  • Vorhandenes Grundlagenwissen zum BTHG und SGB V, IX, XI und XII
  • Beratungskompetenz zu Fachfragen
  • Führerschein Klasse B und Anerkennung des eigenen PKW als Dienstwagen
  • Bedarfsorientierte Arbeitszeitgestaltung und Flexibilität
  • Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Attraktive Vergütung nach AVR DD
  • Jahressonderzahlung
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 km 
  • Rabatte für Mitarbeitende (z.B. für zahlreiche Online-Shops) 
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 

Weitere Informationen

Fragen beantworten Ihnen gerne Frau Ann-Kristin Schlotzhauer (Geschäftsbereichsleitung) unter (05772) 200 49 55 oder Frau Martina Kemper (Fachstab) unter (05772) 200 49 78 als Ansprechpartnerinnen für die ausgeschriebene Stelle.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular - bis zum 11.12.2022.

Alternativ senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Job-ID per E-Mail an bewerbung@wittekindshof.de oder postalisch an:

Diakonische Stiftung Wittekindshof
Personalmanagement - Recruiting
Zur Kirche 2, 32549 Bad Oeynhausen
  • Pascal Tatura
  • Personalreferent - Recruiting
  • (05734) 61-3060
 
Kontakt:
Pascal Tatura
Bewerbermanagement
Telefon (05734) 61-30 60
WhatsApp (0173) 529 77 26