Diakonische Stiftung Wittekindshof > Stellenangebote > Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Job-ID 616

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Job-ID 616

  • Hamm
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 19.11.2021
scheme image

Voll/Teilzeit (ab 30 Std.), ab sofort, Bewerbungen bis 16.12.2021

Unser Geschäftsbereich für die Stadt Hamm / Kreis Warendorf unterstützt derzeit ca. 100 Menschen mit Behinderung durch mehrere ausdifferenzierte ambulante und gemeinschaftliche Wohn- und Betreuungsangebote sowie durch ein Kontakt- und Informationszentrum (KIZ).

Der Wohnbereich "Schumannstraße" richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bei denen eine Lernbehinderung vorliegt oder die sich an der Grenze zur geistigen Behinderung befinden und erhöhten Bedarf an Beziehungsnähe und Betreuungskontinuität besitzen.
Der zu betreuende Personenkreis zeichnet sich häufig durch eine erhöhte Vulnerabilität sowie herausfordernden Verhaltensweisen unterschiedlicher Art und Genese aus. Die gemeinschaftliche Wohneinrichtung stellt insgesamt 12 intensivpädagogische Plätze bereit. Hiervon sind 6 Plätze als Trainingswohnungen konzipiert, in welchen sich jeweils zwei Jugendliche ein Appartement mit Küche und Bad teilen.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung und Gestaltung des Alltags und der Freizeit der Klient*innen
  • Hilfebedarfserhebung und Erarbeitung der Teilhabeplanung
  • Umsetzung der Teilhabeplanung und Dokumentation des Betreuungsverlaufs
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung pädagogischer Konzeptionen und von Sozialberichten
  • Unterstützung und Abwicklung aller behördlichen Angelegenheiten der Klient*innen
  • Kooperationsbereitschaft mit internen und externen Diensten, Behörden, Leistungsträgern sowie mit Angehörigen und gesetzlich Betreuenden

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene 3-jährige pädagogische Fachausbildung, z.B. Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Sozialpädagog*in oder Heilpädagog*in
  • Idealerweise Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen der Behindertenhilfe / Jugendhilfe
  • Organisationsvermögen und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und zur Teamarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zu einer bedarfsorientierten Arbeitszeitgestaltung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit der EDV
  • Gute theoretische Fachkenntnisse und Fähigkeiten zur praktischer Umsetzung des Selbstbestimmungs- und Assistenzgedankens
  • Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung

Wir bieten:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Attraktive Vergütung nach AVR DD
  • Jahressonderzahlung
  • 36 Tage Urlaub in der 6-Tage-Woche
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 Km 
  • Mitarbeiterrabatte (z.B. für zahlreiche Online-Shops) 
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 

Weitere Informationen

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Stefan Teschlade (Geschäftsbereichsleitung) unter (02381) 307 471 0 als Ansprechpartner für die ausgeschriebene Stelle.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular - bis zum 16.12.2021.

Alternativ senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Job-ID per E-Mail an bewerbung@wittekindshof.de oder postalisch an:

Diakonische Stiftung Wittekindshof
Personalmanagement - Recruiting
Zur Kirche 2, 32549 Bad Oeynhausen
  • Herr Pascal Tatura
  • Bewerbermanagement
  • (05734) 61-3060
 
Kontakt:
Pascal Tatura
Bewerbermanagement
Telefon (05734) 61-30 60
WhatsApp (0173) 529 77 26