Pädagogische oder pflegerische Fachkraft (m/w/d) für das intensiv-ambulant unterstützte Wohnen mit dem Prader-Willi-Syndrom (PWS) in Oberhausen Job-ID 1461

  • Herne
  • Oberhausen
  • Voll/Teilzeit
  • Monatsgehalt: 3.432 - 4.045 EUR
  • Publiziert: 01.02.2024
scheme imagescheme imagescheme image

Zeit für Veränderung? Dann haben wir eine tolle Chance für Sie.

Voll-/Teilzeit (19,5 - 39 Std.), zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Im Bereich Herne/Oberhausen unterstützt der Wittekindshof rund 150 Menschen mit Behinderung durch ein Kontakt- und Informationszentrum sowie mehrere ausdifferenzierte ambulante und gemeinschaftliche Wohn- und Betreuungsangebote in Herne, Wanne-Eickel und Oberhausen. Die Wohnangebote in Herne/Oberhausen richten sich an Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung und zumeist weiteren psychischen oder körperlichen Einschränkungen.

Was wir uns wünschen:

  • Vorausgesetzt wird eine mindestens 3-jährige pädagogische oder pflegerische Fachausbildung, z.B. Erzieher*in, Heilpädagoge*in, Altenpfleger*in oder optional ein Studium im Bereich Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit (B.A.) 
  • Im Umgang mit Klient*innen und Kolleg*innen sind Sie zugewandt und wertschätzend
  • Eigenschaften wie Kommunikations- und Reflexionsstärke sowie eigenständiges Arbeiten zeichnen Sie aus
  • Erste Erfahrung im Umgang mit Menschen in besonderen Lebenslagen ist wünschenswert

So unterstützen Sie uns als Teil des Teams:

  • Sie assistieren, beraten und leiten unsere Klient*innen an - verbunden mit dem Ziel größtmöglicher individueller Selbstbestimmung in den unterschiedlichen Lebensbereichen
  • Im Rahmen der Teilhabeplanung entwickeln und sichern Sie die bedarfsgerechten Unterstützungssettings, um ein ausgefülltes Leben in vielfältigen Beziehungen zu ermöglichen
  • Eine klientenorientierte Arbeitszeitgestaltung (Schicht, Wochenend- und Feiertagsarbeit) sowie die IT-gestützte Dokumentation Ihrer Tätigkeiten runden Ihren Arbeitsalltag ab

..und hierauf können Sie sich freuen, wenn Sie bei uns anfangen:

  • Ein Team, das Sie herzlich aufnimmt und sich auf Ihr Mitwirken freut
  • Bis zu 1.000 € Startprämie*
  • Vorab-Hospitation, damit Sie den Bereich besser kennenlernen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine attraktive Vergütung nach AVR DD zwischen 3.432 - 4.045 € monatlich in Vollzeit (abhängig vom Einsatzbereich, der vorliegenden Qualifikation und der Berufserfahrung)
  • Zuzüglich diverser Zuschläge, z.B. Schichtzulage 40 - 70 €, Sonn- und Feiertage +35 %, Nachtarbeit +25%
  • Prämie für das Einspringen 60 € pro Dienst
  • Plus Jahressonderzahlung (50 % im November und 50 % im Juni)
  • 90,57 € Kinderzuschlag pro Kind (Vollzeit) für Kindergeldberechtigte
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungen mit ggf. Kostenübernahme und Freistellung
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 36 Tage Urlaub in der 6-Tage-Woche
  • Individuelle Teilzeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 Km
  • Rabatte für Mitarbeitende (z.B. für zahlreiche Online-Shops) und JobRad-Leasing
  • Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz - wir bieten z.B. Gesundheitskurse während der Arbeitszeit
  • und vieles mehr... 
 
*Für die Gewährung der Prämie ist das Vorliegen einer mindestens 3-jährigen Fachausbildung im pflegerischen oder pädagogischen Bereich und die Übernahme einer Tätigkeit in diesem Berufsfeld Voraussetzung. Die Höhe der Prämie bemisst sich an dem Stellenumfang in Stunden. Zum Beispiel 1.000,- € (brutto) für eine Vollzeitstelle (39 Std./W.) bzw. die anteilige Summe für eine Teilzeitstelle. Die Prämie wird nach erfolgreicher Probezeit und unbefristeter Übernahme ausgezahlt. Die Aktion gilt bis auf Widerruf.

Weitere Informationen

Fragen zur ausgeschriebenen Stelle? Ihr Ansprechpartner: 
Herr Dennis Rathmer | Fachstab und stellvertr. Geschäftsbereichsleitung | (02323) 98 87 54 8

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung - vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular.

Bedeutsam ist für uns eine soziale Werteorientierung und die Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung. 

Alternativ senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Job-ID per E-Mail an bewerbung@wittekindshof.de oder postalisch an:

Diakonische Stiftung Wittekindshof | Personalmanagement - Recruiting | Zur Kirche 2, 32549 Bad Oeynhausen
  • Pascal Tatura
  • Teamleitung Recruiting
  • (05734) 61-3060
 
Kontakt:
Telefon (05734) 61-30 60
WhatsApp (0173) 529 77 26