Diakonische Stiftung Wittekindshof > Stellenangebote > Pflegefachkraft (m/w/d) als Trainee zur Pflegedienstleitung im ambulanten Dienst Job-ID 766

Pflegefachkraft (m/w/d) als Trainee zur Pflegedienstleitung im ambulanten Dienst Job-ID 766

  • Bad Oeynhausen
  • Minden
  • Vollzeit
  • Publiziert: 18.03.2022
scheme image

Vollzeit (39 Std.), ab August 2022, Bewerbungen bis 04.07.2022

Unser Fachbereich Ambulante Pflege stellt in den Kreisen Minden-Lübbecke und Herford häusliche Pflege, Pflegeberatung und behandlungspflegerische Unterstützungsleistungen für pflegebedürftige Menschen sicher. Die Beratung und Begleitung der Menschen orientiert sich dabei an den individuellen Bedürfnissen, wobei sich das Altersspektrum dabei vom jungen Erwachsenen bis zum Senioren erstreckt.

Unterstützen auch Sie uns dabei, unser Angebot zukünftig auszubauen und weiter zu entwickeln.
Dazu suchen wir eine Pflegefachkraft (m/w/d), die bereit ist, eine Pflegedienstleitungsausbildung zu machen und die Leitung des "Ambulanten Pflegedienstes" (APD) längerfristig zu übernehmen.

Wir fördern Sie auf dem Weg von der Pflegefachkraft zur Pflegedienstleitung.

Ihre Aufgaben:

  • Angebotsentwicklung und -sicherung eines individuellen und bedarfsgerechten ambulanten Unterstützungssettings (Menschen mit geistiger, körperlicher und/oder psychischer Behinderung)
  • Kooperative und verlässliche Zusammenarbeit mit Leistungsträgern, gesetzlichen Betreuer*innen, Klient*innen und Angehörigen sowie enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachdiensten
  • Personalführung, Team-Organisationsentwicklung (z.B. Feedbackgespräche mit Mitarbeitenden) und Einsatz-/Tourenplanung der Mitarbeitenden
  • Controlling der Einsatzplanung und der Fachleistungsstunden sowie verantwortliche Bewirtschaftung vereinbarter Budgets

Ihr Profil:

  • Eine mindestens 3-jährige Fachausbildung im pflegerischen Bereich, z.B. Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in
  • Erfahrungen und Freude an Leitungs- und Führungsaufgaben mit Verantwortungsübernahme sowie Organisationsstärke
  • Bedarfsorientierte Arbeitszeitgestaltung
  • Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit sowie Beratungskompetenz mit viel Engagement und Kreativität
  • Sicheres und verbindliches Auftreten im Umgang mit den Klient*innen, Kolleg*innen, Fachdiensten, Betreuer*innen und Angehörigen und weiteren Personen sowie zugewandt und wertschätzend
  • Sicherheit im Umgang mit EDV-Programmen, z.B. mit den gängigen Dokumentations-Programmen
  • Bereitschaft, sich auf persönliche Lernprozesse einzulassen, u. a. über Fort- und Weiterbildungen
  • Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung

Wir bieten:

  • Finanzierung der PDL-Ausbildung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Attraktive Vergütung nach AVR DD
  • Jahressonderzahlung
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 Km 
  • Rabatte für Mitarbeitende (z.B. für zahlreiche Online-Shops) 
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 

Weitere Informationen

Fragen beantworten Ihnen gerne Frau Birgit Grothe (Pflegedienstleitung) unter 05734 61-1411 und Herr Gerd Sulewski (Geschäftsbereichsleitung) unter 05734 61-30 50 als Ansprechpartner*in für die ausgeschriebene Stelle.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular - bis zum 04.07.2022.

Alternativ senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Job-ID per E-Mail an bewerbung@wittekindshof.de oder postalisch an:

Diakonische Stiftung Wittekindshof
Personalmanagement - Recruiting
Zur Kirche 2, 32549 Bad Oeynhausen
  • Herr Pascal Tatura
  • Bewerbermanagement
  • (05734) 61-3060
 
Kontakt:
Pascal Tatura
Bewerbermanagement
Telefon (05734) 61-30 60
WhatsApp (0173) 529 77 26