Diakonische Stiftung Wittekindshof > Stellenangebote > Stellvertretende Bereichsleitung (m/w/d) Job-ID 854

Stellvertretende Bereichsleitung (m/w/d) Job-ID 854

  • Bad Oeynhausen
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 12.05.2022
scheme image

Voll/Teilzeit (29,25 - 39 Std.), zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Bewerbungen bis 31.05.2022

In dem Geschäftsbereich werden erwachsene Menschen mit Behinderungen in den gemeinschaftlichen Wohnformen auf dem Kerngelände des Wittekindshofs begleitet. Der Schwerpunkt liegt hierbei in der Betreuung von Menschen mit komplexen Mehrfachbehinderungen. Ziel der Arbeit ist der Erhalt vorhandener Kompetenzen, die Entwicklung weiterer Teilhabemöglichkeiten sowie die Bereicherung des täglichen Lebens unter den Gesichtspunkten der Inklusion. Im Rahmen der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist es unser Auftrag, die Lebensperspektiven unter Berücksichtigung der persönlichen Sichten zu bearbeiten.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Voll- oder Teilzeit, eine stellvertretende Bereichsleitung (m/w/d) für das Haus Marienheim.
 
Im Haus Marienheim leben derzeit 18 Personen in appartementähnlichen Strukturen mit zugehender Unterstützungsleistung. Zurzeit werden im Marienheim Klient*innen  von einem multiprofessionellen Team begleitet wobei das Team aktuell 10 Personen umfasst. Hinsichtlich der räumlichen Ausstattung halten wir auf vier Ebenen kleinere Wohnbereiche vor.

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Begleitung der Menschen im Wohnsetting im Haus Marienheim in Form von Assistenz, Anleitung, Beratung und stellv. Übernahme
  • Übernahme von Leitungs- und Führungsaufgaben in enger Abstimmung mit der Bereichsleitung
  • Sicherung und Umsetzung der Betreuungsleistungen durch individuelle Teilhabeplanung und dem Bezugspersonensystem
  • Aktive Mitgestaltung eines innovativen Assistenz- und Betreuungssettings entsprechend der Anforderungen und Chancen durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG)

Ihr Profil:

  • Vorausgesetzt wird eine mindestens 3-jährige Fachausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich, z.B. Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder optional ein vergleichbares Studium
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, Flexibilität und bedarfsorientierte Dienstgestaltung
  • Im Umgang mit Klient*innen, Teammitgliedern, Angehörigen und rechtlichen Betreuer*innen zugewandt und wertschätzend sowie eine positive Grundeinstellung
  • Fähigkeit zur Selbst- und Fremdreflexion
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Hohe Kompetenz für Kommunikation und Kooperation
  • Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Attraktive Vergütung nach AVR DD
  • Jahressonderzahlung
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 km 
  • Rabatte für Mitarbeitende (z.B. für zahlreiche Online-Shops) 
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 

Weitere Informationen

Fragen beantworten Ihnen gerne Frau Kerstin Diekmann (Geschäftsbereichsleitung) unter (05734) 61-13 10 bzw. (0178) 280 82 78 oder Frau Sandra Kemmann (Bereichsleitung) unter (05734) 61-13 40 als Ansprechpartnerinnen für die ausgeschriebene Stelle.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular - bis zum 31.05.2022.

Alternativ senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Job-ID per E-Mail an bewerbung@wittekindshof.de oder postalisch an:

Diakonische Stiftung Wittekindshof
Personalmanagement - Recruiting
Zur Kirche 2, 32549 Bad Oeynhausen
  • Herr Pascal Tatura
  • Bewerbermanagement
  • (05734) 61-3060
 
Kontakt:
Pascal Tatura
Bewerbermanagement
Telefon (05734) 61-30 60
WhatsApp (0173) 529 77 26