Diakonische Stiftung Wittekindshof > Stellenangebote > Teamassistenz (m/w/d) des Justiziariats / Vertretung Vorstandssekretariat

Teamassistenz (m/w/d) des Justiziariats / Vertretung Vorstandssekretariat

  • Bad Oeynhausen
  • Teilzeit
  • Publiziert: 08.10.2021
scheme imagescheme image

Teilzeit (25 Std.), ab sofort, Bewerbungen bis 31.10.2021

Die Diakonische Stiftung Wittekindshof ist ein großer und vielfältiger Arbeitgeber mit dem Schwerpunkt der Eingliederungshilfe. Mehr als 3.600 Mitarbeitende sind in 16 Städten in Nordrhein-Westfalen aktiv. Insgesamt nutzen ca. 5.100 Menschen mit und ohne Behinderung die umfangreichen Angebote in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Ausbildung, Therapie, Schule, Pflege und in den Familienzentren.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Organisation des Sekretariats des Justiziariats, derzeit bestehend aus drei Jurist*innen
  • Übernahme der Vertretung und Unterstützung in den Sekretariaten der Vorstandsbüros mitsamt organisatorischen und administrativen Aufgaben
  • Aktenführung sowie Überwachung der Wiedervorlagen
  • Erstellung von Vertragsentwürfen, Gutachten und Schriftsätzen nach Vorlage und Diktat sowie selbstständige Erledigung der Korrespondenz
  • Reise- und Terminkoordination
  • Kommunikationsschnittstelle als telefonische und persönliche Ansprechperson
  • Erstellung und Aufbereitung von Präsentationen
  • Koordination und Organisation interner und externer Besprechungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kfm. Ausbildung, vorzugsweise mit Weiterbildung zur/m Sekretär*in IHK, bzw. Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte*r oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung im Führen eines Sekretariats
  • Sichere Anwendung von MS Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint)
  • Hohe Flexibilität in Bezug auf die jeweiligen Anforderungen in den verschiedenen Sekretariatsbereichen
  • Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung

Wir bieten:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung nach AVR DD inkl. Jahressonderzahlung
  • Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche
  • Kollegiale Zusammenarbeit mit einem freundlichen Team in einem sinnstiftenden Arbeitsumfeld
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 Km
  • Mitarbeiterrabatte (z.B. für zahlreiche Online-Shops)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Weitere Informationen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - vorzugsweise online - bis zum 31.10.2021.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Pascal Tatura unter der Telefonnummer (05734) 61-30 60.
  • Herr Pascal Tatura
  • Bewerbermanagement
  • (05734) 61-3060
 
Kontakt:
Pascal Tatura
Bewerbermanagement
Telefon (05734) 61-30 60
WhatsApp (0173) 529 77 26